"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

wenn ich dich beobachte

„wenn ich dich beobachte“ (robert minopulos)

ich seh das glück
ich seh ein licht
ich nehm dich wahr
beobachte dich

du lachst mit worten
du sprichst mit bewegung
du tanzt verborgen
zeigst freudig erregung

ich seh dich an
ich nähere mich
mit blicken allein
umarme ich dich

du bemerkst es kaum
du fühlst es leicht
wie ich dich umschwärme
mein blick dich erreicht

wenn ich dich beobachte
seh ich deinen schein
ich sehe eine lichtgestalt
und diese
die ist mein

Als Erster einen Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechs + 15 =